Kategorie Archive: nah dran

Einsatzbelastung der Freiwilligen Feuerwehren muss gesenkt werden

Am heutigen Sonnabend fand in der Naumburger Kreisverwaltung die Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Burgenlandkreis statt. Verbandsvorsitzender Michael Eichstädt und Verbandsjugendwart Rüdiger Blokowski zogen eine Bilanz des Jahres 2017 und gaben einen Ausblick auf das Jahr 2018. Teilnehmer der Veranstaltung war auch der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben. In seinem Redebeitrag ging Erben insbesondere auf örtlich angepasste Entschädigungsregelungen…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

Bürgersprechstunde im Seniorenbüro Hohenmölsen Der SPD-Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben ist zu Gast beim Senioren- und Behindertenbeirat der Stadt Hohenmölsen. Im dortigen Seniorenbüro führt er seine erste Bürgersprechstunde in Hohenmölsen in diesem Jahr durch. Dazu lädt er, am Freitag den 23. März 2018 von 10.00 bis 12.00 Uhr in das Seniorenbüro, Altmarkt 2, 06679 Hohenmölsen ein. Alle…
Mehr lesen

Erben als Hospitant auf der Luftrettungs-Station Halle der DRF Luftrettung

Erben: Wer es selbst erlebt hat, kann verantwortungsvoll entscheiden Den gestrigen Donnerstag nutzte der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtags­fraktion, Rüdiger Erben, zu einer Hospitation auf der Station in Halle-Oppin der DRF Luftrettung. Im Auftrag des Landes Sachsen-Anhalt betreibt die DRF Luftrettung die Stationen in Halle und Magdeburg mit insgesamt drei Hubschraubern. Erben begleitete einen ganzen Tag…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

Erste gemeinsame Bürgersprechstunde von Rüdiger Erben (MdL) und Uwe Weiß (Bürgermeister Stadt Lützen) in Zorbau Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben und der Bürgermeister der Einheitsgemeinde Stadt Lützen Uwe Weiß führen zum ersten Mal eine gemeinsame Bürgersprechstunde durch. Diese findet im Lützener Ortsteil Zorbau statt. Hierzu laden beide am Freitag den 16.03.2018 von 13.00 bis 15.00…
Mehr lesen

SPD-Antrag findet Mehrheit im Kreistag

Kreistag beschließt E-Mobilitätskonzept Der Kreistag des Burgenlandkreises stimmte in seiner heutigen Sitzung mit großer Mehrheit für den SPD-Antrag zur Erarbeitung eines E-Mobilitätskonzeptes. Nun ist die Kreisverwaltung gefordert, ein Konzept für den Ausbau der E-Mobilität zu erarbeiten. Dabei soll der Fokus, vor allem auf einer flächendeckenden Schaffung von öffentlich zugänglichen Ladepunkten für E-Autos gelegt werden. Des…
Mehr lesen

Bundesverkehrswegeplan 2030

Planung für Ortsumgehung Eckartsberga soll in 2019 endlich beginnen Der Bundesverkehrswegeplan 2030 sieht den Neubau der Ortsumgehung (OU) Eckarts-berga im Zuge des Ausbaus der B 87 vor. Das Vorhaben wurde 2016 von der Bundesregie-rung als „vordringlicher Bedarf“ ausgewiesen. Rüdiger Erben, SPD-Landtagsabgeordneter für den Burgenlandkreis, fragte daher beim Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr in Magdeburg nach,…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

Erste Bürgersprechstunde in Weißenfels-West Der SPD-Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben führt in Weißenfels jetzt auch außerhalb seines Wahlkreisbüros Bürgersprechstunden durch. Dazu lädt er, am Freitag den 02. März 2018 von 10.00 bis 12.00 Uhr zu seiner ers-ten Bürgersprechstunde in Weißenfels-West ein. Diese findet im Seniorenhaus der Pflegegesellschaft am Schloss in der Händelstraße 5, 06667 Weißenfels statt. Alle…
Mehr lesen

Informationsbesuch zur Weißenfelser Neustadtproblematik

Integrationsstaatssekretärin Susi Möbbeck in Weißenfels Am vergangenen Freitag (16.02.2018) besuchte die Integrationsstaatssekretärin des Landes Sachsen-Anhalt Susi Möbbeck auf Einladung des SPD-Landtagsabgeordneten Rüdiger Erben Weißenfels. Hintergrund des Besuchs ist die Problematik in der Weißenfelser Neustadt. Oberbürgermeister Robby Risch und Mitarbeiter der Weißenfelser Verwaltung stellten der Staatssekretärin die gesamte Problematik in der Weißenfelser Neustadt vor. Von den…
Mehr lesen

Sachsen-Anhalt muss sich besser für einen flächendeckenden, langanhaltenden Stromausfall rüsten

Am gestrigen Samstagabend hatte der Ortsverband Naumburg des Technischen Hilfswerkes (THW) zahlreiche Partner im Brand- und Katastrophenschutz, Rettungsdienst und Gefahrenabwehr zu seinem Jahresempfang eingeladen. Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete und innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rüdiger Erben nutzte sein Grußwort um auf eine besondere Schwäche bei der Katastrophenvorsorge in Sachsen-Anhalt hinzuweisen. Erben warnt schon längere Zeit vor den…
Mehr lesen

SPD-Kreistagsfraktion informiert sich zur Arbeit der Gebietsverkehrswacht Hohenmölsen-Teuchern

Am heutigen Montagabend tagte die SPD-Kreistagsfraktion auswärts. In der Reihe der sog. auswärtigen Fraktionssitzungen war diesmal die Stadt Teuchern das Ziel der Sozialdemokraten. Sie informierten sich über die Verkehrssicherheitsarbeit der dortigen Gebietsverkehrswacht. Von Rainer Zimmermann, Vorsitzender der Gebietsverkehrswacht Hohenmölsen-Teuchern wurden die Fraktionsmitglieder über die Verkehrssicherheitsarbeit im Wirkungsbereich der Teucherner Verkehrswacht informiert. Der Vereinsvorsitzende konnte auf…
Mehr lesen