Kategorie Archive: Kreistag

Solarparks auf Ackerflächen

Weißenfels, 20.Juni 2022   Erben: Kreistag soll Vorgaben für die Regionalplanung machen Bereits vor zwei Wochen hatten sich die Sozialdemokraten im Burgenlandkreis darauf verständigt, dass man gemeinsam verhindern wolle, dass im Burgenlandkreis auf Ackerflächen Solarparks entstehen. Das Ackerland im Burgenlandkreis sei zu wertvoll, um mit Solaranlagen zugestellt zu werden. Im Burgenlandkreis stünden zudem noch zahlreiche…
Mehr lesen

ÖPNV Burgenlandkreis

Weißenfels, 21. April 2022   Landtag nimmt in der nächsten Woche Weichenstellung für die Modell-Projekte zum „365 Euro-Ticket“ vor   Am nächsten Donnerstag wird der Landtag von Sachsen-Anhalt eine wichtige Weichenstellung für die im Koalitionsvertrag vereinbarten Modell-Projekte zur Erprobung eines „365 Euro-Tickets“ vornehmen. Einen entsprechenden Antrag haben die Koalitionsfraktionen heute eingereicht (siehe Anlage). Danach soll…
Mehr lesen

BUND-Kritik am interkommunalen Gewerbegebiet

Weißenfels, 23.März 2022   Erben: BUND-Kritik am interkommunalen Gewerbegebiet zeugt von gefestigter Ideologie und wenig Sachkenntnis   In der heutigen Lokalausgabe Weißenfels der Mitteldeutschen Zeitung kritisiert die BUND-Kreisgruppe Burgenlandkreis die „überbordende“ Planung für ein interkommunales Gewerbegebiet der Städte Weißenfels, Lützen und Teuchern sowie des Burgenlandkreises östlich der Autobahn A9. Es gebe in Weißenfels, Lützen und…
Mehr lesen

Sanierung und Erweiterung der Turnhalle an der Neustadt-Sekundarschule in Weißenfels

Weißenfels, 3.Dezember 2021 Erben: Wir freuen uns über die breite Unterstützung im Kreistag Am Donnerstagabend traf sich der Finanzausschuss des Kreistages zur seiner abschließenden Beratung des Kreishaushaltes 2022. Dort wurde auch der Änderungsantrag der SPD-Kreistagsfraktion in Weißenfels zum Grunderwerb und zur Beauftragung einer Planung für die Sanierung und Erweiterung der Turnhalle an der Neustadt-Sekundarschule in…
Mehr lesen

Schulentwicklungsplanung des Burgenlandkreises für die Schuljahre 2022/23 bis 2027/2028

Erben: Wir wollen für das Fortbestehen des Gymnasiums Hohenmölsen nicht auf die Gnade einer Behörde angewiesen sein Schwerpunkt der Klausurtagung der SPD-Kreistagsfraktion in dieser Woche war neben dem Kreishaushalt die anstehende Schulentwicklungsplanung des Burgenlandkreises für die Schuljahre 2022/23 bis 2027/2028. Zu erörtern hatten die Sozialdemokraten v.a. zwei Einzelfragen: Inwieweit ist die Neubildung einer Grundschule im…
Mehr lesen

Klausurtagung der SPD-Kreistagsfraktion zum Entwurf des Kreishaushaltes 2022

Erben: Wir legen Schwerpunkt auf die Verbesserung der Bedingungen für den Schulsport Am Donnerstagabend traf sich die SPD-Kreistagsfraktion in Weißenfels zu ihrer Klausurtagung zum Entwurf des Kreishaushaltes 2022 und den Arbeitsschwerpunkten für die nächsten Monate. Mitte Oktober hatte Landrat Götz Ulrich den Entwurf des Kreishaushaltes 2022 vorgelegt. Der Burgenlandkreis befindet sich auch im Jahr 2022,…
Mehr lesen

SPD Kreistagsfraktion Burgenlandkreis in Haushaltsklausur

Erben: Beharrlichkeit in Sachen MDV-Tarifzonen zahlt sich jetzt aus Am Freitagabend traf sich die SPD-Kreistagsfraktion unter Corona-Bedingungen in Weißenfels zu ihrer Klausurtagung zum Entwurf des Kreishaushaltes 2021 und den Arbeitsschwerpunkten für das kommende Jahr. Das in diesem Jahr vieles anders ist, zeigte sich bereits daran, dass der Fraktionsvorsitzende Rüdiger Erben, der sich aktuell in häuslicher…
Mehr lesen

Rettungsdienst im Burgenlandkreis

Erben: Malteser haben in der Corona-Krise in Weißenfels hervorragende Arbeit geleistet Vor drei Monaten haben die Weißenfelser Retter vom Malteser Hilfsdienst in der Rudolf-Diesel-Straße in Weißenfels ihre neue Rettungswache bezogen, nachdem sie über zwei Jahre in einem Übergangsobjekt in der Weißenfelser Nordstraße untergebracht waren. In dem neuen Objekt traf sich der Weißenfelser SPD-Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben…
Mehr lesen

Konjunkturpaket „Zukunftsprogramm Krankenhäuser“

SPD fordert stärkere Investitionen in Kinder- und Jugendkliniken – mehr finanzieller Spielraum für Burgenlandkreis Heute stellte in Berlin Katja Pähle, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt gemeinsam mit der SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken die Pläne der Sozialdemokraten für die Kinder- und Jugendmedizin vor. Danach soll dieser Bereich auf verlässliche und eigenständige Finanzierungsgrundlagen gestellt werden. Das…
Mehr lesen

Kreistag des Burgenlandkreises

Erben: Bislang sind im Burgenlandkreis lediglich 101 Hektar wiederaufgeforstet; 1757 Hektar sind jedoch das Ziel Am kommenden Montag wird sich der Kreistag zu seiner Sitzung in Naumburg treffen. Wegen der Entscheidungen zum Klinikum Burgenlandkreis im November war u.a. ein Antrag der SPD-Fraktion in die Dezember-Sitzung verschoben worden. Abschließend wird diesmal der Antrag der SPD-Kreistagsfraktion „Aufforstung…
Mehr lesen