Kategorie Archive: nah dran

Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextrem ein

Erben: Alle Möglichkeiten ausschöpfen, um rechtsextreme Netzwerke zu durchleuchten! Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die Identitäre Bewegung (IB) heute als „gesichert rechtsextremistische Bestrebung gegen die freiheitlich demokratische Grundordnung“ eingestuft. Nachdem sie vor drei Jahren zum Verdachtsfall erklärt wurde, wird sie nun als Beobachtungsobjekt behandelt. Der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Rüdiger Erben, erklärte dazu: „Die heutige…
Mehr lesen

Waldbrandschutz

Erben: Die letzten Sommer haben gezeigt, wo in Sachsen-Anhalt die Defizite sind. Jetzt muss gehandelt werden. Am Freitagvormittag besuchte Rüdiger Erben, parlamentarischer Geschäftsführer und innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt die Gemeinde Elbe-Parey. Dort wurde er von Bürgermeisterin Nicole Golz, Gemeindewehrleiter Steve Flügge, dessen Jerichower Kollegen Ralf Braunschweig, Forstamtsleiter Peter Sültmann und Revierleiter…
Mehr lesen

Waldbrandschutz

SPD-Politiker: Löschpanzer aus Seehausen wären ein wichtiger Baustein der Waldbrandbekämpfung in Sachsen-Anhalt Am Freitagnachmittag besuchte Rüdiger Erben, parlamentarischer Geschäftsführer und innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt gemeinsam mit dem landwirtwirtschaftlichen Sprecher Jürgen Barth das Unternehmen DiBuKa GmbH in Seehausen (Altmark). Dort trafen sie sich mit Geschäftsführer Hans-Joachim Schulz, Kreisbrandmeister Dr. Ringhard Friedrich, Verbandsgemeindewehrleiter…
Mehr lesen

Kreisfeuerwehrverband Hohenmölsen

Mädchen und Jungen aus Taucha und Trebnitz gewinnen Wanderpokale in der Gruppenstafette Der Kreisfeuerwehrverband Hohenmölsen e.V. traf sich am Samstagvormittag zu seinem 23.Verbandstag im Hohenmölsener Ortsteil Taucha. Anlass war das 85. Gründungsjubiläum der Tauchaer Ortsfeuerwehr. Im Rahmen des Verbandstages trugen die Kinder- und Jugendfeuerwehren auch wieder ihre Wettbewerbe in der Gruppenstafette aus. Zuvor konnte Landesjugendfeuerwehrwart…
Mehr lesen

Kampfmittelbeseitigung und Waldbrandschutz

Erben: Die alte Munition muss raus aus unseren Wäldern  In Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg toben in den letzten Tagen und Wochen die schwersten Waldbrände seit Jahrzehnten. Auch hat es in Sachsen-Anhalt bereits erste Waldbrände gegeben. So unterschiedlich auch die Bedingungen waren, die Fälle haben eines gemeinsam. Die betroffenen Waldflächen sind großflächig mit Munition und Munitionsresten belastet.…
Mehr lesen

Verhinderung von Feldbränden

Erben: Die vergangene Woche hat erneut gezeigt, dass verbindliche Vorschriften bei Erntearbeiten unumgänglich sind Die Getreideernte hat gerade begonnen und schon durchzieht eine beispielslose Zahl von großflächigen Feldbränden das Land Sachsen-Anhalt. Vor allem am vergangenen Wochenende erreichen Zahl und Ausmaß ihren ersten Höhepunkt in diesem Jahr. Im Landkreis Stendal griff ein Feldbrand gar auf angrenzende…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

Bürgersprechstunde findet in Teuchern statt Der SPD-Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben lädt zur Bürgersprechstunde ein. Diese findet am 4.Juli 2019 von 10.00 bis 13.00 Uhr im Kultur- und Vereinshaus "Zum Grünen Baum" in Teuchern, Straße des Friedens 30 statt. Interessierte sind herzlich eingeladen. Hinweis: Um Voranmeldung unter 03443/3396710 wird gebeten.
Mehr lesen

Flusslandschaft des Jahres 2020/21

Weiße Elster soll Flusslandschaft des Jahres 2020/21 werden Die Bewerbung der Weißen Elster zur Flusslandschaft des Jahres 2020/21 steht kurz vor dem Abschluss. Im Crossener Klubhaus fand heute die letzte Beratung zwischen den beteiligten Akteuren gemeinsam mit der Greizer Landtagsabgeordneten und Thüringer Finanzministerin, Heike Taubert und dem Weißenfelser Abgeordneten und Parlamentarischen Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt,…
Mehr lesen

Waldbrandschutz

Erben: „Es ist klar, was zu tun ist, jetzt muss gehandelt werden“ Schon wieder halten großflächige Waldbrände Feuerwehren und Behörden im benachbarten Brandenburg in Atem. In den letzten Tagen hat es auch erste Waldbrände in Sachsen-Anhalt gegeben. Rüdiger Erben, innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, befürchtet, dass dies nur die Vorboten eines erneuten…
Mehr lesen

Kohlekompromiss

SPD-Landtagsfraktion warnt vor Infragestellen des Kohlekompromisses „Vertrauen wird doppelt aufs Spiel gesetzt“ Die SPD-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt hat vor einem drohenden Vertrauensverlust beim Kohleausstieg gewarnt, nachdem Finanzpolitiker der CDU/CSU-Bundestagsfraktion den Kohlekompromiss und das geplante Strukturstärkungsgesetz in Frage gestellt hatten. „Damit setzen die beteiligten Bundestagsabgeordneten doppelt das Vertrauen in die Politik aufs Spiel: sowohl in Klimaschutz und Kohleausstieg…
Mehr lesen