Kategorie Archive: Sachsen-Anhalt

Bundesakademie für Bevölkerungsschutz und Zivile Verteidigung

Zweiter Standort der Bundesakademie für Bevölkerungsschutz und Zivile Verteidigung Erben: Neubau auf einer Ostseeinsel kann nicht das letzte Wort der Bundesregierung gewesen sein Seit dem letzten Winter sucht das Bundesinnenministerium nach einem zweiten Standort der Bundesakademie für Bevölkerungsschutz und Zivile Verteidigung. Deren bisheriger (alleiniger) Sitz liegt seit Jahrzehnten im rheinland-pfälzischen Ahrweiler. Dort werden u.a. die…
Mehr lesen

Hochwasserschutz

Erben: Zur Krisenvorsorge gehört auch Materialvorhaltung Die Bundesregierung hat in dieser Woche Konsequenzen aus dem dramatischen Mangel an medizinischer Ausrüstung zum Beginn der Corona-Pandemie gezogen und mit dem Aufbau einer „Nationalen Reserve Gesundheitsschutz“ begonnen. Ausgelöst durch die jüngsten Hochwasserereignisse hat auch in der Landesregierung von Sachsen-Anhalt wieder eine Diskussion darüber eingesetzt, ob das Land für…
Mehr lesen

Warnung vor Naturkatastrophen

Erben: Eine App hilft den Menschen wenig, wenn sie schlafen In den letzten Tagen kam es in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Bayern und Sachsen zu Hochwasser und Erdrutschen, die auf Starkregenereignisse zurückzuführen sind. Größtenteils wurden die Betroffenen in der Nacht von den Hochwasser-, Schlamm- und Geröllmassen heimgesucht. Zwischenzeitlich gibt es Vorwürfe, dass mehrere Tage vorher, z.B. vom…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

Gemeinsame Bürgersprechstunde von Rüdiger Erben (MdL) und Uwe Weiß (Bürgermeister Stadt Lützen)  Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben und der Bürgermeister der Stadt Lützen, Uwe Weiß, führen eine gemeinsame Bürgersprechstunde durch. Diese findet im Lützener Ortsteil Starsiedel statt.  Hierzu laden beide für Freitag, den 09.07.2021 von 13.00 bis 15.00 Uhr in den Ratssaal nach Starsiedel (Dr.-Stöwesand-Str.…
Mehr lesen

Solarparks

Standortgemeinden der Solarparks sollen Anteil an den Stromerlösen und mehr Gewerbesteuer erhalten Am Donnerstagabend hat der Deutsche Bundestag eine Novelle des Erneuerbaren-Energie-Gesetzes (EEG) beschlossen. Nach langem Ringen hat man sich dazu verständigt, dass Gemeinden zukünftig von der Wertschöpfung Erneuerbarer Energien direkt profitieren können. So wie schon seit einigen Monaten bei Windkraftanlagen, können Gemeinden, die von…
Mehr lesen

Tag der Verkehrssicherheit 2021

Erben: Wir brauchen mehr straßenbegleitende Radwege an Land-straßen und eine Fahrradhelmpflicht, zumindest für Kinder Der bevorstehende Tag der Verkehrssicherheit war für den Weißenfelser Landtagsabgeordneten Rüdiger Erben am Freitagvormittag Anlass für einen Besuch des Verkehrsgartens der Gebietsverkehrswacht Hohenmölsen-Teuchern am Schützenplatz in der Stadt Teuchern. Erben engagiert sich seit vielen Jahren in der Teucherner Verkehrswacht und ist…
Mehr lesen

Strukturwandel

Erben: Hoffentlich merken Laschet und Haseloff, wie schlecht die Stimmung im Mitteldeutschen Revier ist Am heutigen Sonnabend weilen CDU-Chef Armin Laschet und Ministerpräsident Reiner Haseloff zum gemeinsamen Wahlkampfauftritt im Tagebau Profen des Bergbauunternehmens MIBRAG im Burgenlandkreis. Zu dem Auftritt der beiden wahlkämpfenden Ministerpräsidenten erklärt der Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben, Mitglied des SPD-Landesvorstands und Kreisvorsitzender im Burgenlandkreis:…
Mehr lesen

Kritik an Krankenkassen-Vorschlag

Erben: Diskussion um Leitstellen lenkt von den eigentlichen Problemen im Rettungsdienst ab Die Mitteldeutsche Zeitung berichtet heute darüber, dass die Barmer Ersatzkasse eine Abschaffung der bisherigen integrierten Kreisleitstellen in Sachsen-Anhalt fordert und stattdessen die Einrichtung von drei Großleitstellen vorschlägt. Begründet wird dies unter anderem damit, dass diese Großstrukturen dazu führen würden, dass die seit Jahren…
Mehr lesen

Technisches Hilfswerk Naumburg

Erben: „Wenn ein Weißenfelser ein Fahrzeug des Naumburger THW auf den Namen der berühmtesten Naumburgerin taufen darf, dann ist der Burgenlandkreis wohl tatsächlich zusammengewachsen.“ Am gestrigen Samstag besuchte der Weißenfelser Landtagsabgeordnete und innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Rüdiger Erben den Naumburger Ortsverband des Technischen Hilfswerk (THW) bei einer Ausbildungsmaßnahme unter Corona-Bedingungen. Seit einigen Monaten sind auch…
Mehr lesen

Kritik an Plänen des Bundesverteidigungsministeriums

Erben: Sanitätsdienst der Bundeswehr muss eigenständig bleiben Insbesondere am Bundeswehrstandort Weißenfels macht sich seit einer Woche Unruhe breit. In Weißenfels befindet sich seit fast zwei Jahrzehnten der größte Standort des Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Grund ist die laufende Diskussion über eine Veränderung der Strukturen der Bundeswehr. Im Zentrum steht dabei die Frage, ob der Sanitätsdienst als…
Mehr lesen