Kategorie Archive: SPD

Vorlesetag 2018

Rüdiger Erben liest auch 2018 wieder vor Die Stiftung Lesen veranstaltet am 16. November 2018 ihren 15. Bundesweiten Vorlesetag unter dem Motto „Natur und Umwelt“. Das Ziel des Projektes ist es, Kinder an das Lesen als elementare Kulturtechnik heranzuführen und sie dadurch für Literatur zu begeistern. Der Weißenfelser SPD-Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben nimmt auch in diesem…
Mehr lesen

SPD-Kreistagsfraktion in Klausur

SPD-Kreistagsfraktion in Klausurtagung zum Kreishaushalt und zur Nahverkehrsplanung und fordert einen Stopp der Preisspirale beim Mitteldeutschen Verkehrsverbund Am Sonnabend traf sich die SPD-Kreistagsfraktion in Osterfeld zu ihrer Klausurtagung zum Entwurf des Kreishaushaltes 2018 und den Arbeitsschwerpunkten für das kommende Jahr. Im Oktober hatte Landrat Ulrich (CDU) den Entwurf des Kreishaushaltes 2019 vorgelegt. Der Burgenlandkreis befindet…
Mehr lesen

Bahnstrecke Zeitz-Tröglitz

Erben: Begründungen des Bahnbetreibers sind faule Ausreden und die Ankündigungen nur leere Versprechungen  Am kommenden Donnerstag wird die seit dem Hochwasser 2013 unterbrochene Bahnverbindung Zeitz-Tröglitz zum Thema im Landtag von Sachsen-Anhalt. Auf Antrag der SPD-Fraktion muss die Landesregierung im Verkehrsausschuss dazu Stellung nehmen, was man fünf Jahre nach dem Hochwasser unternimmt, um den Bahnbetreiber Bayrische…
Mehr lesen

Rente ehemaliger Volkspolizisten und Berufsfeuerwehrleute

Erben: Oft hochbetagte Menschen müssen zügig die ihnen zustehende Rente erhalten In seiner Sitzung am heutigen Donnerstag beriet der Landtag von Sachsen-Anhalt den Antrag „Urteil zu Rentenansprüchen von Angehörigen der Deutschen Volkspolizei der ehemaligen DDR unverzüglich umsetzen“. Der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Rüdiger Erben, machte in seinem Redebeitrag deutlich, dass die klare Rechtslage jetzt zügig…
Mehr lesen

Einweihung

Rüdiger Erben stiftet Sitzgruppe für Großgörschen Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben weiht gemeinsam mit dem Lützener Bürgermeister Uwe Weiß am 27.10.2018, um 15.00 Uhr, eine von ihm gestiftete Sitzgruppe in Großgörschen ein. Die Sitzgruppe wird am Bürgerbegegnungshaus in Großgörschen (Thomas-Müntzer-Str. 13) ihren Platz finden. Zentral für alle Einwohner soll sie auch den Besuchern des Großgörschener…
Mehr lesen

Übergangstarife zwischen dem Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) und dem Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT)

Auch die Thüringer Landesregierung will kundenfreundliche Tarife für Pendler nach Jena und Gera unterstützen Bereits im Sommer 2017 hatte der Kreistag des Burgenlandkreises auf Antrag der SPD-Kreistagsfraktion den Beschluss „Kundenfreundliche Übergangstarife zwischen dem Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) und dem Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT)“ gefasst. Hintergrund der Initiative ist, dass in den letzten Jahren die Verflechtungen zwischen Jena…
Mehr lesen

Sozialdemokraten des Burgenlandkreises wählen Kreisvorsitzenden und Kreisvorstand

Zu einem ordentlichen Kreisparteitag traf sich die SPD-Burgenlandkreis am heutigen Sonnabend im Saal des AWO Altenpflegeheims Hohenmölsen. Im Mittelpunkt des Parteitages standen die Wahlen zum neuen Kreisvorstand. Der Kreisvorsitzende Rüdiger Erben wurde genauso wie seine Stellvertreter Martin Geppert (Weißenfels), Jens Neumann (Hohenmölsen) und Lars Resenberger (Naumburg) sowie Schatzmeister Thomas Postleb (Naumburg) wiedergewählt. Im Mittelpunkt der inhaltlichen Diskussion standen der Beschluss „Das angespannte Verhältnis zwischen Deutschland/…
Mehr lesen

Fluglärm

Landtagsabgeordneter verlangt Auskunft zu Anflügen alter Antonov-Transportflugzeuge über den Raum Weißenfels Einwohnern der nördlichen Ortsteile der Stadt Weißenfels und auch von Lützen be-obachten seit längerer Zeit, dass An- und Abflüge von uralten Transportmaschinen der Typen Antonov AN 12 und AN 26 zum und vom Flughafen Leipzig/ Halle, insbesondere in den Nachtstunden, über diese Gebiete verlaufen…
Mehr lesen

Altenpflege im Burgenlandkreis

Erben: Das Prinzip „Ambulant vor stationär“ ist zwar gut und rich-tig, wir werden aber zusätzliche Pflegeheimplätze im Burgenlandkreis benötigen Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben hatte sich in diesem Sommer u.a. den Besuch von Pflegeheimen und Pflegedienstleistern als Schwerpunkt gesetzt. So besuchte er in den letzten Wochen sieben Pflegeheime und Pflegedienste von Wohlfahrtsorganisationen, Kirchen und privaten…
Mehr lesen

SPD-Kreisverband Burgenlandkreis

SPD Kreisverband Burgenlandkreis besuchte Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin Am gestrigen Tag besuchten Mitglieder des SPD-Kreisverbandes Burgenlandkreis mit Ihrem Landtagsabgeordneten und Kreisvorsitzenden, Rüdiger Erben, die Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin. Mit dem Besuch wollten die Mitglieder an den ehemaligen SPD-Unterbezirksvorsitzenden in Weißenfels, Franz Engel, erinnern. Dieser wurde am 07. August 1933 in das KZ Lichtenburg interniert. Gemeinsam…
Mehr lesen