Kategorie Archive: Weißenfels

Bürgersprechstunde

MdL Rüdiger Erben bietet Bürgersprechstunde in seinem Weißenfelser Büro an Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben führt in seinem Bürgerbüro eine Bürgersprechstunde durch. Diese wird nach den derzeitig gültigen Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt. Hierzu lädt er alle interessierten Bürger für Freitag, den 27.08.2021 von 10.00 bis 12.00 Uhr in sein Weißenfelser Bürgerbüro in der Großen Kalandstraße…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

Rüdiger Erben bietet Bürgersprechstunde in der Weißenfelser Tagespflege im Stadtteil West an Der Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben bietet eine Bürgersprechstunde in der Tagespflege der Pflegegesellschaft „Scheunpflug – Wir pflegen“ in Weißenfels West an. Hierzu lädt er für Dienstag, den 17.08.2021 von 11.00 bis 13.00 Uhr in die Tagespflege der Pflegegesellschaft „Scheunpflug – Wir pflegen“ in der…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

Gemeinsame Bürgersprechstunde von Rüdiger Erben (MdL) und Jens Wojtyschak (Bundestagskandidat) Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben und der SPD-Bundestagskandidat für den Wahlkreis 73 Burgenland-Saalekreis, Jens Wojtyschak, führen eine gemeinsame Bürgersprechstunde durch. Diese findet unter freiem Himmel in Weißenfels West statt. Hierzu laden beide für Freitag, den 06.08.2021 von 09.00 bis 11.00 Uhr an die Sitzgruppe an…
Mehr lesen

Kritik an Plänen des Bundesverteidigungsministeriums

Erben: Sanitätsdienst der Bundeswehr muss eigenständig bleiben Insbesondere am Bundeswehrstandort Weißenfels macht sich seit einer Woche Unruhe breit. In Weißenfels befindet sich seit fast zwei Jahrzehnten der größte Standort des Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Grund ist die laufende Diskussion über eine Veränderung der Strukturen der Bundeswehr. Im Zentrum steht dabei die Frage, ob der Sanitätsdienst als…
Mehr lesen

Volkstrauertag

Rüdiger Erben und Maik Reichel gedenken dem Volkstrauertag Am heutigen Sonntagmorgen dem Volkstrauertag gedachten MdL Rüdiger Erben und der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Weißenfels Maik Reichel den Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft. Beide legten aus diesem Anlass Gestecke am Gedenkstein für die Opfer des Zweiten Weltkrieges auf dem Weißenfelser Friedhof nieder. Aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen nahmen…
Mehr lesen

Rettungsdienst im Burgenlandkreis

Erben: Malteser haben in der Corona-Krise in Weißenfels hervorragende Arbeit geleistet Vor drei Monaten haben die Weißenfelser Retter vom Malteser Hilfsdienst in der Rudolf-Diesel-Straße in Weißenfels ihre neue Rettungswache bezogen, nachdem sie über zwei Jahre in einem Übergangsobjekt in der Weißenfelser Nordstraße untergebracht waren. In dem neuen Objekt traf sich der Weißenfelser SPD-Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

MdL Rüdiger Erben führt Bürgersprechstunde durch Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben führt in seinem Bürgerbüro eine Bürgersprechstunde durch. Diese wird nach den derzeitig gültigen Hygiene- und Abstandsregeln durchgeführt. (Abstand von 1,5m, Anwesenheitsliste, Händedesinfektion, nicht mehr als 5 Personen). Hierzu lädt er alle interessierten Bürger für Mittwoch, den 29.07.2020 von 09.00 bis 11.00 Uhr in sein…
Mehr lesen

Corona-Massentest im Schlachthof Weißenfels

Erben begrüßt konsequentes Handeln des Burgenlandkreises zur Abwehr von Infektionsgefahren in Weißenfels Am heutigen Tag erließ der Landrat des Burgenlandkreises, Götz Ulrich, eine Allgemeinverfügung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus. Demnach müssen sich von heute an bis zum 03.07.2020 alle Mitarbeiter des Schlachthofstandortes Tönnies in Weißenfels einem Covid-19-Test unterziehen. Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben, der…
Mehr lesen

Illegale Graffiti in Weißenfels

Erben: Wenn auch begrenzt, aber die Fußballclubs haben schon Einfluss auf ihre Anhänger Heute berichtet die Mitteldeutsche Zeitung in ihrer Weißenfelser Ausgabe unter Überschrift „Angeschmiert“ über großflächige Graffiti-Schmierereien an der Leißlinger Fährbrücke Wahrscheinlich sind es hunderte Graffiti-Schmierereien mit Fußball-Bezug, die seit 2019 zunehmend das Erscheinungsbild von Weißenfels und seiner Ortsteile „verschönern“. Wer mit offenen Augen…
Mehr lesen

08. Mai 1945 – Tag der Befreiung

SPD-Burgenlandkreis und SPD-Ortsverein Weißenfels gedenken 08. Mai 1945 Am heutigen Freitagmorgen erinnerten der SPD-Kreisverband Burgenlandkreis und der SPD-Ortsverein Weißenfels an den 08. Mai 1945 – dem Tag der Befreiung. Der SPD-Kreisvorsitzende Rüdiger Erben und der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Maik Reichel legten aus diesem Anlass gemeinsam einen Kranz am Denkmal der Opfer des Faschismus im Weißenfelser Stadtpark nieder.…
Mehr lesen