Aktuelles

Einweihung

Rüdiger Erben stiftet Sitzgruppe für Großgörschen Der Weißenfelser Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben weiht gemeinsam mit dem Lützener Bürgermeister Uwe Weiß am 27.10.2018, um 15.00 Uhr, eine von ihm gestiftete Sitzgruppe in Großgörschen ein. Die Sitzgruppe wird am Bürgerbegegnungshaus in Großgörschen (Thomas-Müntzer-Str. 13) ihren Platz finden. Zentral für alle Einwohner soll sie auch den Besuchern des Großgörschener…
Mehr lesen

Beseitigung von Wohnungsmissständen

Landtag beschließt Wohnungsaufsichtsgesetz für Sachsen-Anhalt Auf der heutigen Sitzung des Landtages wurde das Gesetz zur Beseitigung von Wohnungsmissständen beschlossen (https://www.landtag.sachsen-anhalt.de/fileadmin/files/drs/wp7/drs/d3489vbe.pdf). Die Überbelegung von Wohnungen in der Weißenfelser Neustadt hat in der Vergangenheit immer wieder für berechtigte Kritik der Bürger gesorgt. Die Stadtverwaltung berief sich darauf, dass Ihr wirksame Befugnisse gegenüber den Vermietern nicht zur Verfügung…
Mehr lesen

Waldbrandschutz

SPD-Politiker zum Waldbrandschutz: „Der Sommer 2018 hat Defizite in Sachsen-Anhalt aufgezeigt. Jetzt muss gehandelt werden“ Am gestrigen Mittwoch besuchten Rüdiger Erben, Parlamentarischer Geschäftsführer und innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, und der landwirtwirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion, Jürgen Barth, die Verbandsgemeinde Seehausen (Altmark). Dort wurden sie von Verbandsgemeindebürgermeister Rüdiger Kloth und Verbandsgemeindewehrleiter Michael Märten…
Mehr lesen

Übergangstarife zwischen dem Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) und dem Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT)

Auch die Thüringer Landesregierung will kundenfreundliche Tarife für Pendler nach Jena und Gera unterstützen Bereits im Sommer 2017 hatte der Kreistag des Burgenlandkreises auf Antrag der SPD-Kreistagsfraktion den Beschluss „Kundenfreundliche Übergangstarife zwischen dem Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) und dem Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT)“ gefasst. Hintergrund der Initiative ist, dass in den letzten Jahren die Verflechtungen zwischen Jena…
Mehr lesen

Sozialdemokraten des Burgenlandkreises wählen Kreisvorsitzenden und Kreisvorstand

Zu einem ordentlichen Kreisparteitag traf sich die SPD-Burgenlandkreis am heutigen Sonnabend im Saal des AWO Altenpflegeheims Hohenmölsen. Im Mittelpunkt des Parteitages standen die Wahlen zum neuen Kreisvorstand. Der Kreisvorsitzende Rüdiger Erben wurde genauso wie seine Stellvertreter Martin Geppert (Weißenfels), Jens Neumann (Hohenmölsen) und Lars Resenberger (Naumburg) sowie Schatzmeister Thomas Postleb (Naumburg) wiedergewählt. Im Mittelpunkt der inhaltlichen Diskussion standen der Beschluss „Das angespannte Verhältnis zwischen Deutschland/…
Mehr lesen

Bürgersprechstunde

Bürgersprechstunde in Naumburg Der SPD-Landtagsabgeordnete Rüdiger Erben führt in seinem Betreuungswahlkreis Naumburg eine Bürgersprechstunde durch. Diese findet am Mittwoch, den 19. September 2018 von 16.00 bis 18.00 Uhr im Hotel „Zur Alten Schmiede“ Lindenring 36, 06618 Naumburg (Saale), statt. Alle Interessierten Bürger sind herzlich eingeladen mit Ihrem Landtagsabgeordneten ins Gespräch zu kommen. Um Voranmeldung im…
Mehr lesen

Schloss Goseck

Erben: 2019 geht es mit der Sanierung von Schloss Goseck kontinuierlich weiter Die Kulturstiftung des Landes Sachsen-Anhalt ist Eigentümerin von Schloss Goseck, zudem ist das Schloss seit 2007 Bestandteil der landesweiten Straße der Romanik. Seit der Übernahme des Schlosses durch das Land Sachsen-Anhalt und die Übertragung an die Stiftung vor 21 Jahren wurde das Schloss…
Mehr lesen

Landtag diskutiert über Dienstpflicht vs. Freiwilligendienste

Erben: Drückeberger-Fraktion AfD macht sich lächerlich Am heutigen Donnerstag berät der Landtag von Sachsen-Anhalt sowohl über einen Antrag der AfD-Fraktion für die Einführung eines allgemeinen Pflichtdienstes als auch über einen Antrag der Linksfraktion, der sich gegen jegliche Pflichtdienste richtet. Der innenpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Rüdiger Erben, machte in seinem Redebeitrag darauf aufmerksam, wie weit bei…
Mehr lesen

SPD-Kreistagsfraktion informiert sich zum Stand der Sanierung von Schloss Goseck

In dieser Woche tagte die SPD-Kreistagsfraktion auswärts. In der Reihe der sog. auswärtigen Fraktionssitzungen war diesmal Schloss Goseck das Ziel der Sozialdemokraten. Eigentümerin von Schloss Goseck ist die Kulturstiftung des Landes Sachsen-Anhalt. Seit 2007 ist Schloss Goseck Bestandteil der landesweiten Straße der Romanik. [gallery ids="2926,2927,2928"]   Als Vertreter der Stiftung begrüßte Jörg Peukert die Fraktionsmitglieder…
Mehr lesen

Fluglärm

Landtagsabgeordneter verlangt Auskunft zu Anflügen alter Antonov-Transportflugzeuge über den Raum Weißenfels Einwohnern der nördlichen Ortsteile der Stadt Weißenfels und auch von Lützen be-obachten seit längerer Zeit, dass An- und Abflüge von uralten Transportmaschinen der Typen Antonov AN 12 und AN 26 zum und vom Flughafen Leipzig/ Halle, insbesondere in den Nachtstunden, über diese Gebiete verlaufen…
Mehr lesen